• Wikepedia: Hypnose
    Als Hypnose (altgriechisch ὕπνος hypnos ‚Schlaf‘) – medizinische Hypnose: Hypnosedierung (Hypnosedation) – werden bezeichnet:
    • das Verfahren zum Erreichen einer hypnotischen Trance (Diese Form der Trance ist gekennzeichnet durch einen tief entspannten Wachzustand, dessen Besonderheit eine extrem eingeschränkte und auf wenige Inhalte ausgerichtete Aufmerksamkeit ist.) Man spricht auch von „hypnotischer Induktion“ oder „Hypnose im engeren Sinne“.
    • der Zustand der hypnotischen Trance.

  • Deutsche Gesellschaft für Hypnose und Hypnotherapie e.V.
    Die DGH ist eine interdisziplinäre Fachgesellschaft für Hypnose und Hypnotherapie. Das Angebot der DGH umfasst qualifizierte Fort- und Weiterbildung in Hypnose und Hypnotherapie, Förderung wissenschaftlicher Projekte und Unterstützung von Patienten bei der Therapeutensuche.

  • Youtube Hypnose Selbsttest
    Hier finden Sie einen Hypnose-Test zur Frage: „Bin ich hypnotisierbar?“ Urheber ist die Hypnose Ausbildung Hamburg.

  • SWR2: Trance als Mittel gegen Ängste und Schmerzen
    Hypnose kann sogar manch Anästhesie ersetzen. Die Schulmedizin erkennt die "ergänzende Heilmethode ohne Nebenwirkungen" inzwischen weitgehend an und die Psychotherapie folgt nach.

  • Deutscher Verband für Hypnose (DVH) e.V.
    Der DVH ist ein Fachverband für Hypnose im deutschsprachigen Raum. Die mehr als 400 Mitglieder stammen überwiegend aus den Bereichen Heilkunde, Therapie, Beratung und Coaching. Als pragmatisch ausgerichteter Verband, der einen großen Vorteil im Miteinander und im konstruktiven Austausch sieht, steht die Mitgliedschaft jedem interessierten Hypnotiseur offen.

  • American Board of Hypnotherapy (ABH)
    Das American Board of Hypnotherapy (ABH) ist die weltgrößten Hypnosetherapeutenvereinigung. Sie wurde 1982 von Dr. AM Krasner gegründet und zertifiziert weltweite Ausbildungen zum Hypnosetherapeuten.

  • MEG - Die Milton H. Erickson Gesellschaft für Klinische Hypnose
    Die Milton Erickson Gesellschaft für Klinische Hypnose e.V. (M.E.G.) wurde 1978 - durch M.H. Erickson persönlich autorisiert - gegründet. Milton Hyland Erickson (1901 – 1980) war ein amerikanischer Psychiater, Psychologe und Psychotherapeut, der die moderne Hypnose und Hypnotherapie maßgeblich prägte und ihren Einsatz in der Psychotherapie förderte. 
  •